Ein Freund ist jemand, in dessen Gegenwart du laut denken kannst.

Anna Magnani

Wie Du als Mann in der Mitte deines Lebens in 7 Wochen Zufriedenheit gewinnst und Deinem Leben einen neuen Sinn gibst, ohne Angst vor der Zukunft.

Tagtäglich durchkreisen uns im Schnitt ca. 60.000 Gedanken und die wenigsten davon sind aufbauend. Laut zahlreichen Studien haben 80 % aller Männer in der Mitte ihres Lebens diese oder ähnliche Gedanken:

Man(n) ist unzufrieden mit seinem Leben,

Man(n) stellt sich die Fragen: Wer bin ich, was kann ich, was will ich?

Oder: War es das jetzt, was bleibt noch, Kommt da noch was?

Man(n) hat den Eindruck, von nun an geht es nur noch Berg ab.

Man(n) ist doch kein Opa, – will nicht versauern, – will aus seinem Leben etwas machen.

Man(n) will aus den Zwängen ausbrechen und frei sein.

Wie schön könnte es sein, wenn ….

Und auch wir Männer haben mit unseren Gefühlen zu kämpfen!

Da sind die permanente Unzufriedenheit, Gereiztheit, Wut, Trauer,

innere Leere und die Angst vor der Zukunft.

Ob wir Männer in dieser Phase eine Krise bekommen und wie belastend wir diese empfinden, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Aber eines ist ganz normal und gesund. Wir Männer wollen alle Antworten auf die Fragen erhalten: Wer bin ich, was will ich und was ist mir wichtig im Leben?

Ja, ich möchte mehr Zufriedenheit gewinnen und meinem Leben einen neuen Sinn geben, ohne Angst vor der Zukunft.

Kostenloses Beratungsgespräch
Kontaktformular

Ein tolles Video für die Männer in den besten Jahren

Werde Mitglied in unserer Facebookgruppe